Geheimnisse von Garcinia Cambogia

Garcinia Cambogia ist eine exotische Frucht, die in der Lebensmittelindustrie weit verbreitet ist, crogDarüber hinaus ist sie auch sehr wirksam bei der Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten wie Ödemen, Verstopfung, Rheuma, Verdauungsstörungen, unregelmäßiger Menstruation , Krebs und hohe Lipidwerte. Verschiedene Teile von Garcinia enthalten gesundheitsfördernde Verbindungen. Diese Zusammensetzung macht es äußerst nützlich bei der Behandlung verschiedener Krankheiten.

In letzter Zeit wurde einer anderen Qualität von Garcinia viel Aufmerksamkeit geschenkt – ihrer Fähigkeit, das Gewicht zu reduzieren. Garcinia Cambogia ist immer noch umstritten, aber einige Studien haben ihre positive Rolle gezeigt. Produkte, die Garcinia enthalten, sind ebenfalls auf dem Markt erhältlich und haben sowohl positive als auch negative Bewertungen erhalten.

Garcinia zur Gewichtsreduktion

Garcinia-Extrakt, der in den letzten Jahren sehr beliebt geworden ist. Der Hauptgrund ist seine Fähigkeit, die Gewichtsabnahme zu fördern. Es ist auch als Mittel gegen Fettleibigkeit bekannt. Es wird häufig in Form von Tabletten oder Kapseln verwendet.

 

Garcinia Cambogia ist ein tropischer Baum und seine Früchte werden häufig als Aroma- und Konservierungsstoff in Lebensmitteln verwendet. Es kann Currys und Suppen als Verdickungsmittel zugesetzt werden. Die Frucht hat normalerweise einen Durchmesser von 5 cm (ähnlich der Größe einer Orange). Unreife Früchte sind grün. Bei Reife verfärbt sich die Frucht gelb oder orange. Im Aussehen ähnelt es einem kleinen Kürbis. Die Frucht hat einen süßen Geschmack mit einem säuerlichen Unterton. Aus diesem Grund wird es in vielen Gerichten verwendet.

Garcinia Cambogia-Extrakt

Garcinia-Extrakt wird hergestellt, indem der Wirkstoff aus der Schale oder dem Fruchtfleisch der Frucht extrahiert wird. Ein spezielles Lösungsmittel wird verwendet, um die in der Pflanze vorhandenen Wirkstoffe freizusetzen. Extrakte werden normalerweise entweder mit Glycerin oder Ethanol (Alkohol) hergestellt. Hydroxyzitronensäure (Wirkstoff) wird aus der Frucht gewonnen. Es ist normalerweise in Form von Nahrungsergänzungsmitteln (Kapseln) auf dem Markt erhältlich. Viele Unternehmen produzieren Extrakte von Garcinia Cambogia. Es wurde bereits nachgewiesen, dass die Extrakte wirksamer sind als die ganze Pflanze. Ein solches Unternehmen ist Puritan’s Pride, , das von Garcinia Cambogia hergestellt wird.

Hydroxysäure

Hydroxysäure ist die aktivste Substanz dieser Pflanze. Es gilt als ein Derivat der Zitronensäure und wird häufig in verschiedenen südasiatischen Pflanzenarten gefunden, die verwandt sind.

In der Natur kommt Hydroxysäure in den Früchten von Garcinia Cambogia vor. Es macht ungefähr 20-30% der Frucht aus, berechnet auf das Trockengewicht. Mehrere Studien haben ergeben, dass Hydroxysäure in der Anwendung sicher ist und bis zu 2.800 Milligramm pro Tag keine Nebenwirkungen hat. Hauptsächlich als Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsabnahme vermarktet. Viele Studien behaupten, dass Hydroxysäure, wenn sie allein oder in Kombination mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln verwendet wird, beim Abnehmen hilft. Studien haben jedoch gezeigt, dass eine sehr hohe Dosis von Hydroxysäure lebensbedrohlich sein kann.

Garcinia Health Safety

Während der Studie erhielten gesunde Personen 12 Wochen lang 5000 Milligramm Garcinia Cambogia-Extraktpulver, was 3000 Milligramm Hydroxysäure entspricht. Zu Beginn und am Ende dieser Studie wurden verschiedene Blutparameter getestet. Zu den analysierten Blutparametern gehören: Hämatologie (Hämoglobin, Leukozyten, Erythrozyten, Hämatokrit und Thrombozyten), Triglyceride, freie Fettsäuren, Gesamtcholesterin, Lipoproteincholesterin niedriger Dichte (LDL), Lipoproteincholesterin hoher Dichte (HDL), Gesamtbilirubin, Harnstoff, , Kreatinin , Enzymspiegel und Fortpflanzungshormone. Am Ende der Studie wurden sehr kleine Veränderungen der Leberenzymwerte beobachtet, die jedoch die Leberfunktion nicht veränderten. Es wurden keine weiteren Unterschiede beobachtet und es wurde der Schluss gezogen, dass Garcinia Cambogia sicher in der Anwendung ist.

Nur wenige Studien haben festgestellt, dass die Behandlung mit Garcinia-Extrakt bestimmte Veränderungen des Reproduktionshormonspiegels verursacht, aber bisher wurden keine Reproduktionsstörungen oder -dysfunktionen beobachtet.

Viele Tier- und Humanstudien haben eindeutig gezeigt, dass Garcinia-Extrakt sowohl für die Gewichtsabnahme als auch für den Fettabbau von Vorteil ist, aber nicht alle zeigen die gleichen Ergebnisse. Darüber hinaus handelt es sich bei den durchgeführten Studien um Kurzzeitstudien, die 12 Wochen nicht überschreiten. Keiner von ihnen zeigte, ob seine Wirkung nach 12 Wochen anhielt. Darüber hinaus bleibt die Sicherheit des Verzehrs von Garcinia über einen langen Zeitraum unbekannt. Es sind längere Zeiträume erforderlich, um die volle Wirkung von Garcinia sowie seine Sicherheit zu verstehen.